Abschluss der Themenwoche: So war der Männerabend

Auf den reinen Frauenabend folgte am Ende der Themenwoche ein reiner Männerabend, bei dem Musiker unterschiedlicher Stilrichtungen das ostanatolische Ritual Sira Gecesi begleitet haben. Dabei wurde gemütlich gegessen, … … sogar vereinzelt getanzt, … … viel türkischer Tee getrunken – hier von Mehmet persönlich serviert, … … und diskutiert. Mehmet wurde von den Männern als … Weiterlesen

Foto-Galerie: So war der Frauenabend

Schon eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn um 19 Uhr kamen die ersten Frauen in den Werkraum, der sich bald darauf schnell füllte. Keine Zeit zu verlieren, schien das heimliche Motto der rund 150 Frauen aller Altersgruppen und Nationalitäten zu sein, denn in geballten 3 Stunden wurde gegessen, Unmengen von Tee getrunken, geredet und vor allem … Weiterlesen

Danke, Frauen! – KADINLAR – ЖЕНЩИНЫ

Noch ganz beseelt vom heutigen Frauenabend im Rahmen der Themenwoche »Gefilte Fisch und Döner« ein herzliches DANKE an alle Frauen, die da waren, die sich an der Gestaltung des Abends beteiligt haben, die im Vorfeld an das »Experiment« geglaubt und es weiter kommuniziert haben! Für die, die nicht da waren: Der Abend hat unsere Erwartungen … Weiterlesen

Tag 2 = multipler Hochzeitstag

Heute haben wir erst eine jüdische Hochzeit und dann eine muslimisch-türkische Hochzeit inszeniert. Jenny hat Mustafa … … und Safanah hat Peschwar geheirat. Rabbiner Radbil war sogar wieder da, um höchstpersönlich die jüdische Zeremonie durchzuführen, für die er gestern extra noch koscheren Traubensaft in Straßburg besorgt hat. Der muslimisch-türkische Teil wurde von Mehmet Yilmaz angeführt … Weiterlesen

So sieht meine Familie aus

Tag 2 der Themenwoche „Gefilte Fisch und Döner“ / Workshop mit Schulklassen Bei der Frage „Was ist für euch Heimat?“ kam die Familie bei allen Jugendlichen an erster Stelle, deshalb haben wir sie von ihnen einzeln in Szene setzen lassen. Wer errät, wessen Familie das jeweils ist?

Endlich geht´s los: Tag 1 der Themenwoche

Heute hat die Themenwoche „Gefilte Fisch und Döner“ im Werkraum begonnen. Fotograf Marc Doradzillo begleitet die Workshops, bei denen sich eine Klasse der Emil Dörle Realschule Herbolzheim und eine Klasse der internationalen Hauptschule Römerhof Freiburg begegnen, das heißt: 45 Schüler/innen aus 11 Nationen mit 6 unterschiedlichen Religionszugehörigkeiten – Muslime, Christen, orthodoxe Christen, Alt-Christen, Jesiden, 1 … Weiterlesen

Noch 1x Schabbat, dann gibt´s gefilte Fisch!

Gleich beginnt der Schabbat und dazu haben wir ein passendes Fundstück: Als wir letztens in der jüdischen Gemeinde in Freiburg waren, um mit dem neuen jungen Rabbiner über die Themenwoche „Gefilte Fisch und Döner“ zu sprechen, wunderten wir uns über diesen Zettel, den wir im WC entdeckten. Wir wissen zwar, dass Schabbat der Ruhetag ist, … Weiterlesen

Fundstück: Vielfalt

So sieht gelebte Vielfalt in Deutschland aus!

»Augen auf, wir sind längst angekommen!« – Fragen an die Autorinnen Sineb El Masrar und Lena Gorelik

Da sind wir also! Diese Horde dahergelaufener Terrorismus-Sympathisantinnen. Die sich mit ihren muslimischen Männern wie die Karnickel vermehren, ein Kopftuchmädchen nach dem anderen produzieren und willenlos in der Küche des Hauses auf Befehle ihrer Väter, Brüder und Ehemänner warten. Um dann noch schamlos das deutsche Sozialsystem wie eine reife Zitrone auszuquetschen. Wenn Sie derlei oder … Weiterlesen