Die Judenschublade

»Schon mal vorweg: Es ist okay. Ich will nicht anders behandelt werden, ich will keine Extrawurst. Es ist nicht so wichtig, es ist okay. Ich bin Jüdin, das kann jeder wissen. Aber wenn es jemand nicht weiß, ist es auch okay. Ich bin Jüdin, aber (…) mein Vater trägt keinen Kaftan, und ich mache auch … Weiterlesen

Wieso müssen wir immer über unsere Herkunft reden?

Letztens bei einem Gespräch in einer Freiburger Bäckerei: Eine Türkin, seit 40 Jahren in Deutschland. Eine Russin, ihr Mann kommt aus der Ukraine, der Sohn ist in Deutschland geboren, seit 30 Jahren in Deutschland. Eine Mazedonierin, seit 20 Jahren in Deutschland. Die türkische Frau regt sich wahnsinnig auf: »Ich lebe seit 40 Jahren in Deutschland, … Weiterlesen