IMG_2756 Wagen schieben
  • Hier dokumentieren wir die interkulturellen Projekte von »Element 3 – Verein zur Förderung der Jugendkultur« mit dem Theater Freiburg. Zuletzt haben wir gemeinsam mit dem Theaterkollektiv Turbo Pascal das Projekt »Völkerwanderung« realisiert, das im Frühjahr 2015 zur Aufführung kam: Anknüpfend an den Theaterparcours »Wir sind Deutschland« im Jahr 2013 im Flüchtlingswohnheim Hammerschmiedstraße in Freiburg-Littenweiler sind wir hierbei der Frage nachgegangen, wie Stadtteilgeschichte als kollektive Migrationsgeschichte erzählt werden kann.

    In den untenstehenden Beiträgen berichten wir über den Prozess und die Stationen der »Völkerwanderung«. Zum Lesen einfach auf das Beitragsfoto klicken.

Voelkerwanderung_Premiere-0012

Fotogalerie, Trailer, Kritiken

Über 350 Zuschauer haben bei den Aufführungen im Mai 2015 das lebendige Archiv besucht, ebenso bei der Preview. Für jede*n hat sich das Archiv aus anderen Geschichten zusammengesetzt. Wer nicht dabei war, erhält in diesem Beitrag einen Eindruck. Einen schönen Bericht zur Preview im Theater Freiburg gab es in der Badischen Zeitung, die wie nachtkritik … Weiterlesen

IMG_2948

Kampagne: In der Straßenbahn wird nur ausländisch gesprochen

In diesem Artikel ist unsere Plakatkampagne in der Stadt zu sehen.

Trailer Preview „Völkerwanderung“

Völkerwanderung – ein lebendiges Archiv für Geschichten vom Kommen, Gehen und Bleiben from Frank Oberhäußer on Vimeo.

IMG_1354

Rückkehr nach Littenweiler

Nach dem Ausflug des „Littenweiler Archivs für Geschichten vom Kommen, Gehen und Bleiben“ ins Theater Freiburg im Herz der Stadt, geht es nun wieder zurück nach Littenweiler. Bei der letzten Probe hat ein Teil der Datenträger den Parkplatz beim Flüchtlingswohnheim Hammerschmiedstraße erkundet. In weniger als 2 Wochen wird hier das Archiv zum Leben erweckt! Start … Weiterlesen

Völkerwanderung-1354

Probenfotos Preview »Völkerwanderung«

Der Fotograf Rainer Muranyi hat die Generalprobe zu unserer Preview im Rahmen des Themenwochenendes am Theater Freiburg besucht. Hier ein erster Einblick – live ist das „lebendige Archiv für Geschichten vom Kommen, Gehen und Bleiben“ dann Donnerstag, 26.3.-Samstag, 28.3.2015 zu sehen. Jeweils 18 Uhr, Theatervorplatz/Steinfoyer. Eintritt frei!

DSC_9111i

Tableau Vivantes: Die lebendigen Standbilder entstehen

Samstag, 21. März 2015 Probe von Standbildern anhand von Fotovorlagen. Neben den Bürger*innen aus dem Stadtteil heute zum ersten Mal mit dabei: Schüler der Internationalen Hauptschule im Römerhof.

vw_DSC_8867i

Willkommen im Archiv für Geschichten vom Kommen, Gehen und Bleiben

Guten Tag. Wir sind hier vom “Littenweiler Archiv für Geschichten vom Kommen, Gehen und Bleiben”. Damit wandern wir gerade durch den Stadtteil, um die Littenweiler Migrationsgeschichte zu recherchieren. Die Stadtteilgeschichte von Littenweiler ist nirgendwo richtig festgehalten, also welche Menschen hier wann zugezogen oder weggezogen oder geblieben sind und wie sich dadurch der Stadtteil verändert hat. … Weiterlesen

Voelkerwanderung_DSC_8833i

Auf nach Littenweiler!

Mit gepackten Koffern und unserem mobilen Wagen ging die Reise heute vom Theater Freiburg zur ersten Station unseres „Littenweiler Archivs für Geschichten vom Kommen, Gehen und Bleiben“: der Altenwohnanlage Kreuzsteinäcker. Dort starten die Archivare morgen mit ihrer Arbeit. Hier sind die weiteren Stationen zu finden. Als schöne Überraschung hat unser Praktikant Wassim heute Mamunia mitgebracht … Weiterlesen

Wandernde Recherche: Stationen

Im März starten wir mit einer Recherchephase, bei der wir mit unserem mobilen Wagen durch Littenweiler ziehen und Geschichten sammeln. Dabei machen wir an diesen Orten Station – besuchen Sie uns! Mittwoch, 11.03. – Wohnanlage Kreuzsteinäcker, Heinrich-Heine-Straße,  ab 14.30 Uhr Donnerstag, 12.03. – Sprachenkolleg Kappler Straße (neben Studentenwohnheim Thomas Morus Burse), ca. 12-14 Uhr Freitag, … Weiterlesen

DSC_8077_voelkerwanderung

Der mobile Archiv-Wagen entsteht

Mit einem mobilen Wagen ziehen wir ab dem 11. März 2015 in Schrittgeschwindigkeit für drei Wochen durch Littenweiler und sammeln Geschichten für das Stadtteilprojekt „Völkerwanderung“. Eine grobe Ahnung, wie er aussehen wird, zeigt ein erster Blick in die Schreinerei des Theater Freiburg: So sah der alte Lastenwagen aus, bevor unsere Bühnenbildnerin Nina Hofmann ihn aufgerüstet … Weiterlesen